Dienstag, 26. August 2008

Marmelade "Sommertraum"



Die letzten Beeren und Pflaumen in unserem Garten sind geerntet. Viel war es nicht mehr. Aber für eine leckere Marmelade reicht es allemal

Zutaten:
400 g Pflaumen, entsteinen und klein schneiden
200 g Brombeeren (geben der Marmelade noch eine schöne Farbe)
100 g Himbeeren
450 g Gelierzucker
250 g Rohrohrzucker

Zubereitung:
Die entsteinten und kleingeschnitten Pflaumen, die Brombeeren und Himbeeren in einen großen Topf geben und ein paar Minuten aufkochen, damit das Obst schön weich und somit mit dem Pürierstab gut zu pürieren ist. Anschließend passiere ich alles noch durch das Küchensieb. Gerade für Gebissträger sind die kleinen Kerne der Himbeere sehr unangenehm.
Nun den Fruchtbrei mit dem Zucker im großen Topf ca. 4 - 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Heiß in Twist Off Gläser füllen und umgedreht für ca 15 Minuten auf den Deckel stellen

Ich lasse die Marmelade nicht zu dick einkochen. Dieser leicht säuerliche "Sommertraum" ist auch eine feine Beilage zu Griesbrei oder Milchreis.

Keine Kommentare: