Dienstag, 30. Dezember 2008

Überbackenes Baquette - ein Mitternachts-Snack für Silvester

2 Baguettes
250 g geriebener Käse
250 g gekochten Schinken
100 g Salami
1 Dose Champignons in Scheiben
250 g Sauerrahm
2 Eier verquirlen
Salz und Pfeffer
Petersilie, Schnittlauch, Oregano,
Zwiebeln, 2-3 Knoblauchzehen
1 Becher Creme fraiche zum Verdünnen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermengen.
Das Weißbrot in Scheiben schneiden. Masse darauf verteilen und im Backofen bei 200 Grad 10 - 12 Minuten backen.

Dieses Rezept ist leider nichts für Betroffene von Histamin- und Laktose-Intoleranz

Keine Kommentare: