Dienstag, 11. April 2017

Biskuit-Osterhasen

 


für 2 Osterhasen

2 Eigelb
2 EL heißes Wasser
80 g weißer Rohrzucker
2 Eiweiß
80 g Dinkelmehl
20 g Kartoffelmehl


Einen Biskuitteig herstellen, in die Formen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten auf der unteren Schiene backen.

Kommentare:

Dinkelmännchen hat gesagt…

Hallo Renate
da wird die Familie daheim sehr verwöhnt von dir mit den ganzen Leckerreien zu Ostern :-) .
gruß Dinkelmaennchen

Pieps hat gesagt…

Jepp, finde ich auch :>

Anonym hat gesagt…

Hallo Dinkelhexe!!

Da meine letztes Reept ziemlich in die Hose gegangen ist probiere ich dein Rezeptaus.Eine Frage hätte ich nochweren die Hasen bei ober und unterhitze gebacken oder bei Heißluft danke für deine antwort
glg Pohni und ein schönes Osterfest

Dinkelhexe hat gesagt…

Bei uns werden die Hasen bei Ober- und Unterhitze gebacken

Anonym hat gesagt…

Hallo Dinkelhexe!!!

danke für dein tolles Rezept. Sie schmecken gut und für meine 7 Patenkinder hatte ich sie auch Ruck Zuck fertig. Habe sie aber mit Heißluft gebacken was auch toll funktionierte.

Lg Pohni

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Renate,
gerade sehe ich bei dir diese herrlichen Kuchen-Hasen. Ich besitze auch so eine Form, allerdings habe ich ein Lamm. Ich habe diese Form schon ewig nicht mehr benutze und nun suche ich sie, bisher erfolglos. Ich denke, das hat sich jetzt auch für dieses Osterfest erledigt. Möchte bloß wissen wo ich diese blöde Form hingepackt habe .....
Viele liebe Grüße
Tina

Bluhnah hat gesagt…

hm lecker back-naschereien :-)
die socken und pulswärmer sind toll!

Manuela hat gesagt…

Liebe Renate,
danke für die Rezepte, die sind sehr willkommen.
LG manuela

Bluh nah hat gesagt…

Die sehen zum Anbeißen aus :-)

Bluh nah hat gesagt…

Jammy :-)

Küchenmaus hat gesagt…

hallo,

hüpf hüpf ich wollte hier mal den Küchenplausch Osterhasen da lassen und dich zu unserem Oster Event einladen.
Du findest das Event hier: http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/301
Ich würde mich sehr freuen, wenn du mit deinem Rezept daran teilnimmst. Es gibt auch wieder was tolles zu gewinnen. :)

Liebe Grüße
Isabell