Mittwoch, 12. August 2009

Doppelweckle


Das kommt dabei heraus, wenn man die Familie fragt, ob sie die Brötchen lieber mit Sonnenblumenkerne möchten oder ohne das Geknusper. Die Antwort war: "Dann mach doch eine Hälfte 'mit' und die andere Hälfte 'ohne' " ... Nichts leichter als das !



Die Teiglinge wurden jeweils nur 40 Gramm schwer. Etwas anfeuchten und in Sonnenblumenkerne wälzen und dicht an die zweite Hälfte legen. Nochmal ca. 15 Minuten ruhen lassen und im vorgeheizten Backofen backen. Hier gehts zum Grundrezept.

1 Kommentar:

cooking-love hat gesagt…

Hallo Dinkelhexe¡¡¡
que ricos panecillos.¡¡¡
besos
LG.