Sonntag, 20. September 2009

Umstellungstag auf Trennkost

Bei der Umstellung auf Trennkost sollte ein Entschlackungstag eingelegt werden. Dabei werden der Stoffwechsel und die Entgiftung angeregt. Ausreichend Flüßigkeit in Form von gutem Trinkwasser sowie Früchte- oder Kräutertee.

Hier ein paar Möglichkeiten für den Entschlackungstag.

Gemüsesuppentag:
3 Kartoffeln
1 Stange Lauch
1 Metzger-Zwiebel
1 Stück Sellerie
3 Möhren

Das Gemüse waschen und in kleine Würfel schneiden, mit Wasser gut bedecken und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit frischen Kräutern würzen und über den Tag verteilt essen.

Kartoffelsuppentag:
500 g Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit 2 ltr. Wasser bedecken und 25 Minuten köcheln lassen. Die Suppe pürieren, mit frischen Kräutern würzen und über den Tag verteilt essen.

Obsttag:
Bis 15 Uhr frisches Obst der Saison in beliebiger Menge essen (in dieser Zeit keine Bananen, Datteln oder Feigen). Ab 17 Uhr sind 2 Bananen oder 2 Pellkartoffeln erlaubt.

Keine Kommentare: