Mittwoch, 10. April 2013

XXL-Extra-Dicke Pizza



Meine Männer bekommen heute eine XXL-Extra-Dicke-Pizza.
(Das war am 24.02.2012) Auf wiederholten Wunsch wird es heute wieder gebacken.

Ein Fladenbrot durchschneiden. Beide Hälften mit Tomatenmus bestreichen, mit Salz und Pfeffer und Oregano würzen.

Als Belag wünschen meine Herren Salami, in Scheiben geschnittene Wiener und Mozzarella.

Im vorgeheizten Backofen ca. 200 Grad backen, bis der Käse schön zerlaufen ist.

Kommentare:

Bluhnah hat gesagt…

auf die idee bin ich noch gar nicht gekommen, aus fladenbrot eine pizza zu zaubern :-)

Peter hat gesagt…

Die Idee ist toll! Ein XXXL Pizza-Brötchen! ;-)

DerSilberneLöffel hat gesagt…

Das ist genial! Und was da alles drauf passt! Bleibt der Boden knusprig oder weicht das recht schnell durch? Prima Sache!

Dinkelhexe hat gesagt…

@ DerSilberneLöffel
Der Boden bleibt ganz toll knusprig

Anonym hat gesagt…

Sehr geehrte Damen und Herren ,

wir sind eine Soziale Einrichtung und würden gerne für ein Kochbuchprojekt unserer Einrichtung ihr Bild von Fladenbrot Pizza verwenden wir bitten um Erlaubniss

Dinkelhexe hat gesagt…

@ Anonym Die soziale Einrichtung:
Um welche Einrichtung handelt es sich hier? Bitte nennen sie mir den Namen und einen Ansprechpartner für evtl. Rückfragen. Ansonsten kann ich keine Erlaubnis erteilen. Die Fotos auf diesem Blog sind mein persönliches Eigentum.
mfg Renate

Anonym hat gesagt…

Sehr geehrte Frau Renate,

Bei unserer Einrichtung handelt sich es um das IBZ (Interkulturelles Begegnungzentrum)und unsere Eintrichtung befindet sich in Bielefeld bei weiteren fragen können sie sich mich unter dieser Email adresse kontaktieren viola-obasohan@ibz-bielefeld.de .Wir würden uns freuen,wenn sie sich melden würden

Mit freundlichen Grüßen
Das IBZ Kinder und Jugendteam

Birgit hat gesagt…

DAS ist mal ne geniale Idee!
LG und schönen Sonntag noch
Birgit

Angelika hat gesagt…

Das sieht lecker aus und ist eine tolle Idee liebe Renate, werd ich mal testen.

liebe Grüße
Angelika

Jeannette hat gesagt…

Das sind ja sowas von lecker aus. Da bekomme ich echt Appetit!!!
http://rimanerenellamemoria.blogspot.de