Donnerstag, 13. Mai 2010

Spaghetti mit Feta und frischen Kräutern

Ein blitzschnelles Nudelgericht

Spaghetti abkochen, auf dem Teller anrichten

Feta-Würfel in Öl über die Pasta geben

mit frische Küchenkräutern garnieren.

Fertig


1 Kommentar:

Kirstin hat gesagt…

Oh, liebe Renate! Das Rezept ist schon gleich mal abgespeichert - schon weil es so schnell lecker ist!

Sei von Herzen lieb gegrüßt
Kirstin