Mittwoch, 2. Juni 2010

Putenschnitzel in Sahnesoße aus dem Backofen

2 Putenschnitzel
250 ml Sahne
150 ml Brühe
Salz, Pfeffer
1 rote Zwiebel
je 2 Stängel Zitronen-Thymian Garten-Thymian
3 Stängel Schnitt-Sellerie
2 Zweige Rosmarin
1 Knoblauchzehe, klein geschnitten

Das Fleisch würzen, in eine Auflaufform legen, mit Sahne und Brühe übergießen. Die Kräuter darüber geben und im Backofen bei 180 Grad ca. 35 Minuten garen.



Die Flüssigkeit in einen kleinen Topf gießen, mit etwas Kartoffelmehl binden, kurz aufkochen lassen und evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Kommentare:

Steven D! feat. Charly_GC hat gesagt…

Mmmh, sieht echt super legger aus, Dinkelhexe!

Gruß aus dem endlich sonnigen Ruhrpott von Steven

Zauberhaftes hat gesagt…

Du machst immer so leckeres Essen, ich muss unbedingt mal was von Deinen Rezepten ausprobieren!
Lecker :-)

Lg Jule

KlaraKlawitter hat gesagt…

Ich geb´s auf!!!
Dann wird halt als "SpeckMops" geheiratet ;o))))

Macht garnix.... und Deine Rezepte lass ich mir auf der Zunge zergehn!!!

I Love You ;))))

Dinkelhexe hat gesagt…

@ KlaraKlawitter
Du bist soooo süss ;o))

Brigitte hat gesagt…

Oh, das sieht lecker aus. Da bekomme ich gleich Hunger. Ev. mach ich das morgen mit meinen Kalbsschnitzel :)

Liebe Grüße
Brigitte