Donnerstag, 23. September 2010

Tomaten-Salat mit Lauch


Tomaten waschen, vierteln und das "Geglibber" entfernen.
Das Tomatenfleisch in schmale Streifen schneiden.

Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Ein paar Stunden ziehen lassen.
Mein "Test-Esser" mag den Tomaten-Salat ohne Essig und Öl.

Ein Stück Lauch in schmale Ringe schneiden, waschen und gut trocknen.

2 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, den Lauch dazugeben und etwas anbraten, bis er eine goldene Farbe bekommt.

Den Lauch mit den Tomaten vermengen.

Kommentare:

guild-rez hat gesagt…

Vielen Dank für das herrliche Tomatensalat Rezept. Tomaten habe ich genug im Garten!!
LG Gisela
Toronto Canada

Koepi hat gesagt…

grrrrrr, kann man da die Tomaten weg lassen ??? vertrage die Dinger nicht. Aber farblich sehr schön.

Bluhnah hat gesagt…

hmm wie lecker - ich würde den lauch allerdings weglassen ,-)