Freitag, 26. November 2010

Bolero aus Baby-Alpaka wiegt gerade mal 140 Gramm

.... fürs Tochterkind



Kommentare:

Oma`s Kreativecke hat gesagt…

Aber Hallooooooo,sieht das gut aus ,auch die Dattelplätzchen ,Mmmmm lecker .LG Ina

Die Oma und Kräuterhexe hat gesagt…

Hallo Renate,
was hast du da besonders liebevolles gezaubert,superschön;)
Ps. dein Buch,ja ....haben will.Wird bei mir einziehen. Mit viel Arbeit und Herzblut geschreiben, gehört hier bei uns auch her;)))
Danke für deinen Einsatz und die große Mühe.
Ganz liebe Grüße Adelheid

Martina hat gesagt…

oooooooooooohhh, wow, ist das schön! das waren meine ersten worte, als ich dein bolero gesehen hab. sowas würde mir auch gefallen.
lg
martina

Nicolchen hat gesagt…

Na der ist ja wirklich toll! So filigran..super;)
Ich will mir auch schon ewig einen stricken..mal sehen, wann ich mal dazu komm.

Ganz liebe Grüße und danke für Deinen lieben Kommentar gestern.

Schönes Wochenende;)
Nicole

Catrins Blog hat gesagt…

Wow, sieht das toll aus, liebe Renate, da wird sich das Tochterkind aber sehr freuen.

Liebe Grüße von Catrin.

Beltane hat gesagt…

ein Traum!!!!

Liebe Grüße,
Beltane

Blumi hat gesagt…

Wow,der ist für deine Tochter?
Da kann ich nur sagen:
Sie kann sich glücklich schätzen.
Mit etwas Neid im Blick grüßt dich herzlichst Uschi

Farbenspiel hat gesagt…

Hallöchen,
der Bolero ist zauberhaft geworden.Er sieht auch kuschelig weich aus.
Ich wünsche euch einen schönen Advent.
LG.
Ingrid