Samstag, 18. Dezember 2010

Serviettenkloß-Resteverwertung


Den Serviettenkloß in Würfel schneiden, in heißem Rapsöl goldbraun anbraten und mit gemischem Salat servieren

1 Kommentar:

Bluhnah hat gesagt…

knödel brate ich grundsätzlich an, da ich die glibschige oberfläche nicht mag :-)