Mittwoch, 19. Januar 2011

Gehäkelte Gardine, die Erste


Für's erste Mal gar nicht so schlecht ;o)


Kommentare:

seifentier hat gesagt…

hallo Renate,

die sieht aber schööön aus!

Grüßle von Ines

Vier Jahreszeiten Kreativ hat gesagt…

Liebe Renate ,ich bin begeistert .Freue mich auf weitere Exemplare von dir .Schöne Grüße Ina

Sylke hat gesagt…

Sieht sehr schön aus. Da stecken sicher einige Stündchen Arbeit drin.
LG
Sylke

Kathrin hat gesagt…

So eine habe ich auch :-)), naja zumindest so ähnlich. Die hatte ich damals für die erste Studentenbude gemacht, da im Haus schon alle Fenster eine hatten.
Gut gemacht! Wirst sehen, das bleibt nicht die Letzte ;-)

LG Kathrin

Sinchen hat gesagt…

Hi,
sogar mit einem Tunnel zum Aufhängen!
Ich benutze immer schnöde Donauklemmen:)
Ein feines Gardinchen:)
Liebe Grüße
Sinchen

Bluhnah hat gesagt…

oh ist die schööön :-))

Walli und Bruno hat gesagt…

Das sieht aber schön aus. Da steckt eine Menge Arbeit dahinter.
LG Liane

Beltane hat gesagt…

Wow, die finde ich richtig toll!

Was für eine Engelsgeduld .... vor Großprojekten gruselt es mir immer etwas....

Liebe Grüße,
Beltane

Hesting hat gesagt…

Hui!
Ich trau mich ja an sowas gar nicht heran ...