Donnerstag, 8. September 2016

10-Stich-Blanket oder 10-Maschen-Decke


Heute zeige ich euch, wie weit ich mit meiner 10-Maschen-Decke gekommen bin.
Diese Arbeit wird mir noch viele gemütliche Handarbeitsstunden bescheren.

Für diese Decke verwende ich nur Wollreste. Also muss ich zwischendurch immer mal wieder ein paar Socken stricken, damit es mit der Decke weitergehen kann.

Momentan ist die Decke 100 x 100 cm groß





Meine Probe-Decke habe ich mit den Resten von Sockenwolle begonnen.
Das Stricken dieser 10-Maschen-Decke macht wirklich süchtig. 
Inzwischen klappt es mit den Ecken auch ganz gut.
Nun fehlt nur noch die perfekte Wolle für mein "Vorzeige-Exemplar"

Hier findet ihr die Anleitung.

Kommentare:

Crissi hat gesagt…

Hallöchen,
die Decke sieht ja super aus!
Schönen Tag
lG Crissi

Die Oma und Kräuterhexe hat gesagt…

Hallo Renate, oh man was für ein Werck sieht richtig gut aus;)) Ich und diese Nadeln das währe Strafarbeit...lach;))
GGLg Adelheid

Ps. muß noch Brot backen, sonst haben wir nichts zu Essen....

It´s my Life hat gesagt…

Uiiii die schaut ja interessant aus.
Mir gefällt dieses Werk und ich bin schon aufs nächste gespannt.

Liebe Grüße Irene

Steffi`s Strickblog hat gesagt…

Hallo Renate,
deine Decke sieht super aus! Sie hat irgendetwas von Patchwork.
LG Steffi

Rosa´s Allerlei hat gesagt…

Liebe Renate ,die Decke sieht interessant aus .Von 10 Maschen hab ich noch nie gehört .Bin gespannt wie es weiter geht .LG Ina

Rosa´s Allerlei hat gesagt…

Liebe Renate ,die Decke sieht interessant aus .Von 10 Maschen hab ich noch nie gehört .Bin gespannt wie es weiter geht .LG Ina

SusiKnitchicks hat gesagt…

Die steht auch noch auf meiner To-Do Liste... wie so vieles.

Andere Frage... Brötchendrücker... gibts die nur im Grosshandel oder auch für Ottonormalverbraucher?

LG Susi

Walli und Bruno hat gesagt…

Die Decke sieht sehr schön aus. Das muss ich auch mal versuchen.

LG Liane, Walli und Bruno

Walli und Bruno hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
quiltcat hat gesagt…

hallo renate,
toll sieht deine decke schon aus. meine erste ist eben fertig geworden und schon ausgeflogen, die zweite in arbeit, da werden die wollreste auch allmählich weniger.
noch einen schönen tag,
lg elfriede

Gwen hat gesagt…

Toll schaut die Decke aus.
LG Gwen

Woll-cUte-ür hat gesagt…

Tolle Patchwork-Strick-Arbeit, gefällt mir sehr gut. Das mach ich auch immer wieder und dann kann ich gar nicht aufhören - ist so ähnlich wie puzzeln. Grins.
LG aus dem Ostallgäu
Ute

Renate Hörig hat gesagt…

Ute, puzzeln ist der perfekte Vergleich. Das trifft zu 100% zu.
Herzliche Grüße, Renate