Samstag, 16. Juli 2011

Dinkel-Malzbrot



Es ist tatsächlich eine Fertigpackung, bestehend aus Dinkel, 10% Gerstenmalzmehl teilweise geröstet, Sonnenblumenkerne, Lupinenschrot, Weizenkleber, Dinkelvollkornsauerteig, Leinsamen, Kartoffelflocken, Weizenkleie, Salz jodiert, Verdickungsmittel, Ascorbinsäure, Enzyme.

Es duftet lecker, sieht toll aus und mein Mann ist vom Geschmack begeistert.

Kommentare:

Die Oma und Kräuterhexe hat gesagt…

Auch für Dich Renate????? sieht ja gut aus;)) LGb Adelheid

Bluhnah hat gesagt…

wenn es so gut schmeckt wie es aussieht - lecker :-)