Freitag, 20. Juli 2012

Leftie - gesehen und verguckt





Die Anfangsschwierigkeiten sind behoben und ich habs doch noch kapiert.

Stricken - aufziehen - stricken - aufziehen. So ging das geschätzte 15 mal.

Manchmal stelle ich mir Dinge schon total verzwickt vor und verhalte mich dann auch so.

Wer lesen kann und sich genau an die Anleitung hält, strickt den Leftie ohne Probleme ... ;o)

Ihr wollt dieses Tuch auch stricken? Hier gibts die Anleitung.

Man fängt mit drei Maschen an und fügt immer breiter werdende Reihen hinzu, so dass ein langgezogenes Dreieck entsteht.

Kommentare:

Anja' s Sternstunden hat gesagt…

Hallo,
habe mir heute auch die Anleitung rausgelassen und möchte jetzt noch anfangen damit. Hoffe ich komme damit zurecht. Dein Tuch sieht schon ganz toll aus.
Lg Anja

wollsocke hat gesagt…

.....das teil macht süchtig....bei mir liegt schon wolle für den dritten ;)....schön wird deiner
liebe grüße
annette

pinkpaillette hat gesagt…

Mir ging es genau so!
lg, colette

It´s my Life hat gesagt…

Ich hab mich auch sofort in ihn verguckt.
Die Anleitung habe ich schon hier liegen, aber es mangelt noch an Wolle für die Grundfarbe- wobei mir deiner mit dunkler Wolle mir auch gut gefällt.

Lieben Gruß Irene