Mittwoch, 6. April 2016

Kaffeetraum im Glas - ohne Backen




200 ml Espresso
3 EL Rohrohrzucker
50 ml Sahne
4 Blatt Gelatine
ca. 16 Löffelbiskuits
250 ml Sahne
4 EL Mandellikör

Den Kaffee mit Sahne und Zucker erwärmen.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen, leicht ausdrücken und unter Rühren im Kaffeesirup auflösen. Eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Die Löffelbiskuits in Einmachgläser (1/2 Liter) stellen.
Die Sahne steif schlagen. Den Likör zum Kaffeesirup geben. Den Kaffeesirup unter die Sahne rühren.

Die Creme in die Gläser füllen und für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Zum Servieren den gekühlten Kaffeetraum aus den Gläsern stürzen und in Scheiben schneiden.

Wer den Kuchen aufbewahren möchte, schließt die Gläser gleich nach dem Einfüllen. Im Kühlschrank bleibt der Kaffeetraum eine Woche frisch.

Die Masse reichte sogar noch für ein "Versucherle". Da freute sich mein treuer Testesser ganz besonders.

Kommentare:

MakeMyDay hat gesagt…

Wow, das klingt ja super. Und so einfach ohne zu backen, perfekt!
Liebe Grüsse aus Australien
Christine

Renate Hörig hat gesagt…

Hallo liebe Christine, herzliche Grüße nach Australien.
Renate