Dienstag, 26. Juli 2016

Popcakes - ohne viel drumherum


 


Schoko-Orangenkuchen (Rührkuchen)
Frischkäse
3 EL Orangenlikör

weiße und dunkle Schokokuvertüre

Den Kuchen mit Frischkäse und Orangenlikör zu einer kompakten Masse vermengen. Kleine Kugeln formen und für ca. eine Stunde ins Kühlfach geben.

In der Zwischenzeit die weiße Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen.

Die Kugeln in die Kuvertüre tauchen und auf einem Gitter abtropfen lassen. Nochmal für ca. 30 Minuten ins Kühlfach geben.
Die dunkle Kuvertüre vorbereiten und die Popcakes eintauchen bzw. verzieren.

Keine Kommentare: