Sonntag, 2. Dezember 2012

Ein Lace-Tuch aus Maulbeerseide

 
Diese Tage verstrickte ich einen ganz besonderen Luxus.
Lacegarn 100% Maulbeerseide in apfelgrün.
Die liebe Catrin traf genau meinen Farbwunsch.








In die Mittelmasche wird in Abständen immer wieder eine Perle eingearbeitet. Perlen finden sich auch in den äußeren Reihen des Tuches.

Mein Lieblings-Lacetuch ist fertig.

Die Unterlage ist nur 100 x 100 cm groß und für das Tuch eindeutig zu klein. Deshalb hab ich es zum Spannen doppelt gelegt.


Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Liebe Renate,

oh das ist aber eine schöne Farbe und das Tuch wird sicher ganz toll! Ich bin schon auf das Endergebnis gespannt.
Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog und die Wünsche!

Liebe Grüße
Katriun

Anna Purna hat gesagt…

Das sieht ja edel aus! Tolle Farbe. Und dann noch die eingestrickten Perlen. Ein echter Hingucker.

Liebe Grüße
Anna

miss bluhnah hat gesagt…

Hübsch :-)

Birgit hat gesagt…

Echt schön, ich glaube, dazu würde mir im Moment die Ruhe fehlen.
Liebe Grüße
Birgit