Samstag, 26. Januar 2013

Milchreis-Resteverwertung



Ein kleiner Rest Milchreis lagerte noch im Kühlschrank.
2 Eier, einen EL Butter und etwas Zucker dazu, gut verrühren.

Eine Hälfte in eine gebutterte kleine Backform füllen.

In Scheiben geschnittene Pfirsiche darauf verteilen und die andere Hälfte Milchreis darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.

Mit Zimt-Zucker bestreuen und am besten noch warm genießen.

Kommentare:

kreativa hat gesagt…

Ich bekomme regelmäßig Hunger, wenn ich Deine Bilder ansehe. Wie gut hat es Deine Familie, von Dir verwöhnt zu werden. LG Ate

Crissi hat gesagt…

Vielen Dank für diesen tollen Tipp!
Grüßle und ein angenehmes We wünscht dir
Crissi

Anna Purna hat gesagt…

So mache ich es auch immer. Und es schmeckt super lecker. lg Anna

Poledra hat gesagt…

Das klingt ja sehr gut, werde ich beim nächsten Mal, wenn Milchreis übrigbleibt und meistens mache ich viel zu viel, auch probieren.
Danke für die Inspiration.
lg Sabine