Sonntag, 21. Juli 2013

Kartoffel-Joghurt-Brot aus dem BBA

Bei diesen hochsommerlichen Temperaturen ist das Brotbacken im Brotback-Automaten viel angenehmer als mit dem normalen Backofen.
Das Brot ist schön weich und luftig. Sehr lecker!


1 EL Rapsöl
1 Cup Sauerteig
ca. 100 ml Wasser (Flüssigkeitsmenge richtet sich immer nach Beschaffenheit von Sauerteig und Mehl)
100 g Joghurt (habe ich selbstgemacht)
300 g Dinkelmehl Type 1050
1 zerdrückte Kartoffel (120 g)
1 TL Salz
1 TL Trockenhefe

Mit dem Rapsöl bepinsle ich den Knethaken - so löst er sich später leicht aus dem Brot.
Dann alle flüssigen und dann die festen Zutaten in den Backbehälter füllen.

Programm: Normal
Bräunung: dunkel

1 Kommentar:

Angelika hat gesagt…

Hui da hast du wieder leckere Sachen gezaubert liebe Renate. Die Spiesse mach ich auch oft.

Liebe Abendgrüße
Angelika