Montag, 29. Juli 2013

Schoko auf Grieß




Grießbrei
500 ml Milch
4 EL Dinkelgrieß
2 EL Zucker
1 TL Vanillezucker
Milch mit Zucker aufkochen. Grieß dazugeben und zwei Minuten kochen.

Schokopudding
500 ml Milch
1 Tafel Edelbitter-Schokolade
40 g Kartoffelmehl
3 EL Zucker

Schokolade in 400 ml Milch schmelzen. Zucker zugeben. Die Masse aufkochen lassen.
100 ml Milch und Kartoffelmehl glattrühen. In die kochende Schoko-Milch einrühren. Nochmals aufkochen.

Als Deko verwendete ich weiße Schokotröpfchen.
Heute wurde die erste Brombeere geerntet :o)

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Oh wie lecker liebe Renate, ich verwende auch immer Dinkelgriess.
Das Dessert würde ich jetzt auch verputzen.

Liebe Abendgrüße
Angelika

Tina hat gesagt…

Grießßßßßßßßßßßßbreii....Wie lecker...Ich glaube den werde ich dann auch probieren...
Ich versuche ihn mit Reismilch statt normaler Milch...

Alles Liebe
Tina

Tanja Hotopp hat gesagt…

Oh, das ist genau meins, das muß ich unbedingt ausprobieren.

Hab einen schönen Tag, dickes Drückerle, Tanni

Anna Purna hat gesagt…

Tolle Idee. Das sieht ja super lecker aus.

Liebe Grüße
Anna