Dienstag, 2. Juli 2013

Schokoladen-Kokos-Eis


Kokos-Riegel in Würfel von ca. 1 cm schneiden und in die Kühltruhe stellen.

250 ml Sahne und 100 g Vollmilch-Kuvertüre erwärmen bis die Kuvertüre geschmolzen ist.

2 Eigelbe Gr. L und 1 EL Zucker schaumig aufschlagen.

Die leicht abgekühlte Schoko-Masse unter ständigem Rühren langsam in die Eimasse geben.

Nun alles in einen Kochtopf füllen und bis 70/75 Grad erhitzen.

Kalt stellen und dann in der Eismaschine zu Eis verarbeiten.

Das Eis in eine Schüssel umfüllen und die kalten Kokosriegel-Stückchen unterheben.

Wer das Eis nicht so weich mag, stellt es nochmal für 30 Minuten in den Gefrierschrank.

Die Menge ist ausreichend für zwei Personen.