Montag, 11. Juli 2016

Bohnen-Eintopf aus dem Crockpot - Slowcooker


300 g Kasseler
500 g rote Bohnen
1 Knoblauchzehe
1 Zucchini
3 Möhren
1 große Zwiebe
je 1 gelbe und rote Paprikaschote, geschält
1,5 l kräftige Brühe
Chili

Im Schmor-Einsatz Rapsöl erhitzen.
300 g Kasseler in kleine Würfel schneiden und anbraten. Dann das Fleisch herausnehmen und beiseite stellen.
Nun das kleingeschnittene Gemüse in den Topf geben und kurz dünsten.
Die ungekochten roten Bohnen dazugeben und mit der Brühe auffüllen.
Aufkochen lassen und dann den Einsatz in den Crockpot stellen.
Zwei Stunden auf "high" und dann ca. 6 Stunden auf "medium" garen - bis die Bohnen weich sind. 
Das Kasseler dazugeben, umrühren .... fertig.

Kommentare:

Bluh nah hat gesagt…

Lecker - Hülsenfrüchte vertrag ich aber nicht...

Shippymolkfred hat gesagt…

Danke fuer das Rezept. Ich habe letztes Jahr einen slow cooker zu Weihnachten bekommen und bin immer auf der Suche nach leckeren Dingen.
GLG Shippy