Montag, 4. November 2013

Hackbraten - ganz einfach im Crockpot (Slowcooker)

 


500 g Rinderhack
1 Brötchen, eingeweicht und ausgedrückt
1 Ei
1 Zwiebel, gewürfelt und angedünstet
Kräuter (mit der Zwiebel kurz gedünstet)
Salz, Pfeffer, Rosenpaprika

Alle Zutaten gut vermengen und pikant abschmecken

6 Scheiben rohen Schinken leicht überlappend nebeneinander legen.
Die Hackfleischmasse darauf verteilen und zur Rolle aufwickeln.

Im Schmorbräter (Einsatz) des Crockpot von allen Seiten anbraten.
Eine grob gewürfelte Zwiebel und eine geschälte Karotte dazugeben.
Das Gemüse ebenfalls leicht bräunen.
Einen Esslöffel Tomatenmark dazugeben.
Mit 700 ml Brühe ablöschen.

5 Stunden auf "medium" garen.

Keine Kommentare: