Donnerstag, 8. September 2016

Suesse Ravioli


 
Diese "süchtigmachende" Süßspeise besteht aus Blätterteig und Toffifee.

Den Blätterteig auf die Ravioli-Form legen. Mit Toffifee belegen und eine zweite Schicht Blätterteig darübergeben. Festdrücken und die einzelnen Ravioli aus der Form nehmen.
Mit Eigelb bestreichen.

Bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben.

Dazu gab es Walnuss-Eis


... und so sieht es gerade in unserem Backofen aus


Kommentare:

Bluh nah hat gesagt…

Ich stell mir lieber nicht vor, wie ge*l die schmecken :-)))

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

AHHHHH i lieb de TEILCHEN,,,freu,,freu
scho geschpeichert,,,

hob no an feinen ABEND
bis bald de BIRGIT
und DANKE für de liaben WORTE bei mir