Sonntag, 5. Oktober 2014

Brot, Weckle und Hefekuchen

Hefekuchen mit Mandelmilch und einer Füllung aus Zimt und Zucker.

Brot und Weckle: Sauerteig mit Brotmehl 1000 (1 Esslöffel Ansatz mit 100 g Brotmehl und 100 ml Wasser klümpchenfrei verrühren. Abgedeckt ca. 24 Stunden bei Zimmertemperatur ruhren lassen)

Für den Hauptteig wurden der Sauerteig,
1/3 Dinkelmehl Type 630 und 2/3 Dinkelmehl Type 1050 verwendet.
Außerdem habe ich ca. 200 g Brotteig vom letzten Backtag inzugefügt.

Hier ist das Ergebnis:



Kommentare:

Bluh nah hat gesagt…

sieht zum anbeissen aus - ich stelle mir gerade den Duft vor... Hmmm... :-)

Klaudia hat gesagt…

Ohh, sieht das alles Lecker aus...da bekommt man gleich Appetit!

LG KLaudia