Mittwoch, 7. Januar 2015

Pizza mit Rucola und Seranoschinken

Diese Pizza gibt es meistens, wenn ich Brot backe.

Vom Brotteig nehme ich 400 g Teig weg und backe diese Pizza


Belag: nur Mozzarella - backen, bis der Käse schmilzt.
Direkt vor dem Servieren mit Seranoschinken und Rucola belegen.
Mit Chili-Öl beträufeln.

1 Kommentar:

Schief und Krumm hat gesagt…

Das sieht so lecker aus! Muss ich auf jeden Fall ausprobieren!

Liebe Grüße
Alexa