Donnerstag, 21. Mai 2015

Holunderblüten-Gelee

Der Anfang ist gemacht

1 ltr. Wasser
1 Bio-Zitrone
ca. 9 Holunderdolten

Die Holunderdolten vorsichtig waschen
Die Bio-Zitrone mit essbarer Schale waschen und in Scheiben schneiden
Alles mit 1 Liter Wasser auffüllen und ca 24 Stunden stehen lassen.


Am nächsten Tag mit 1 kg Gelierzucker 1:1 oder ein anderes Mengenverhältnis nach Anweisung zu Gelee kochen.
Sofort in Gläser abfüllen und gut verschließen.




Keine Kommentare: