Sonntag, 28. Februar 2016

Mandel-Butterkuchen


Hefeteig:

500 g Dinkelmehl Type 630
50 g Margarine oder Butter
50 g Zucker
1 TL NoEgg und 2 EL Wasser verquirlen (oder 1 Ei)
1 Prise Salz
20 g frische Hefe
ca. 200 ml Wasser oder Milch
Hefeteig kneten. Zugedeckt ruhen lassen bis er sein Volumen verdoppelt hat.

Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen.
Den Hefeteig auswellen und auf das Backblech legen.
Nochmals 30 Minuten ruhen lassen.

Belag:
200 g Butter in einem Topf erwärmen bis sie flüßig ist. 200 g Zucker dazugeben und rühren bis sich die Kristalle aufgelöst haben. Dann gibt man 200 g gehobelte Mandeln dazu. Nochmals alles vermengen.

Die Mandelmasse auf dem Hefeteig gleichmäßig verteilen.


 Im vorgheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Keine Kommentare: