Donnerstag, 23. Juni 2016

Rote und weiße Rüben-Salat


Wir essen Rote und weiße Rüben sehr gerne.
Toll, dass die Setzlinge sehr schön gewachsen sind und nun schon geerntet werden können.

 

Die Knollen vom Blatt- und Wurzelwerk befreien und waschen.
In Salzwasser gar kochen.
Dann werden die Knollen geschält und in dünne Scheiben geschnitten.

4 mittelgroße Rüben, 200 ml Brühe, 4 EL Essig, Salz, Pfeffer und Senf kurz aufkochen und über die Rüben gießen.
Eine Stunde ziehen lassen. Dann 5 EL ÖL dazugeben und alles schön vermengen.

Am besten schmeckt der Salat, wenn er nochmal ein paar Stunden durchziehen kann.

Keine Kommentare: