Montag, 30. Januar 2017

Leberwurst-Kekse für den Hund

30 g Hafer- oder Dinkelflocken
125 g Dinkel-Vollkornmehl
125 g Kalbsleberwurst
125 ml Wasser oder Milch

Alle Zutaten gut vermengen. Mit dem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen




------------------------------------------------------------- 


10 g Naturreis in der Kaffeemühle fein mahlen

1 Eigelb mit 100 g Kalbsleberwurst gut verrühren.
Den Reis dazugeben.

1 Eiweiß steif schlagen und unter die Leberwurstmasse heben.

Kleine Häufchen von der Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten.
Bei 150 Grad ca 20 Minuten backen. Dann sind die "Kekse" Leberkäse-ähnlich.

Evtl. kann man die Kekse im Backofen noch trocknen lassen.

Ich habe die Kekse auf einer Macaron-Matte gebacken.



Keine Kommentare: