Sonntag, 23. April 2017

Rührkuchen aus dem kleinen Slow-Cooker​


100 g weiche Margarine oder Butter
2 Eier
100 g Zucker
2 TL Vanillezucker
200 g Dinkelmehl Type 1050
1/2 Päckchen Weinstein Backpulver

Obst nach Belieben.
Ich vertrage sehr gut eingemachtes Obst.
Deshalb wurden in diesem Kuchen Pfirsiche mitgebacken.

Den Slow-Cooker ausfetten.
Mit Backpapier Streifen längs und quer auslegen.
Dann noch Backpapier auf den Keramik-Boden legen.

Den Teig einfüllen, das Obst darauf verteilen.

Ein Küchentuch zwischen Keramikeinsatz und Deckel legen, damit kein Kondenswasser heruntertropfen kann.


Eine Stunde auf Stufe 'high' backen.
Dann den Einsatz drehen. So bäckt es gleichmäßig braun.
Eine weitere Stunde backen.

Abkühlen lassen und dann vorsichtig auf eine Kuchenplatte gleiten lassen.

Das Rezept ist für den Slow-Cooker 1,5 l

Keine Kommentare: